Mittwoch, 24. April 2013

Zeit

Geht es Euch auch so, dass Euch manchmal die Zeit wegrennt, einfach verschwindet?
Man kann sie nicht halten, nicht stoppen.(...)
Die Zeit rennt 

Mit jedem Lebensalter kommt es mir so vor, als würde die Zeit noch schneller, noch rasanter vergehen.
In fast allen Lebenslagen werde ich damit konfrontiert. Insbesondere merke ich es, wenn es um bestimmte Festtage wie Weihnachten oder Ostern geht. Aber auch bei alltäglichen und schulischen Angelegenheiten.
Ich weiß noch genau, wie ich früher, als kleiner Knirps total aufgeregt und voller Vorfreude Wunschzettel an den lieben Weihnachtsmann geschrieben habe, wie ich mit Mutti und meiner Schwester Plätzchen gebacken habe, und schon bei Zeiten (ich glaube bestimmt schon im September/Oktober) angefangen haben, Weihnachtslieder zu hören. Besonders in einem Alter mit 9/10 Jahren, haben meine Schwester und ich schon in den Herbstmonaten Weihnachtsvorbereitungen gemacht und Weihnachtslieder gehört. Auch wenn das Thema Weihnachten jetzt nicht mehr wirklich hier her gehört... Aber das war grad ein so gutes Beispiel.. Sorry. :D
Ich bin mir sicher, euch geht es auch oft so. Oder? 


"Die Zeit rennt – ein geflügeltes Wort für das ich als junges Mädchen nur ein Lächeln übrig hatte.(Natürlich bin ich jetzt noch nicht Steinalt..) Trotzdem, ich konnte den Worten keinen Glauben schenken.
Für mich rannte die Zeit viel zu wenig. Eine Schulwoche kam mir vor wie ein Monat und ich konnte kaum von Wochenende zu Wochenende blicken. Die Zeit bis zum 18. Geburtstag war unendlich und alle Menschen über 30 waren Dinosaurier.
Die Zeit rennt, pff…"
Ein kleiner Ausschnitt aus einem Text, welchen ich im Internet gefunden habe. 
Teilweise finde ich diese Zeilen wirklich passend. Aber manchmal kommt mir eine Schulwoche auch jetzt noch vor wie ein Monat. Also ganz kann ich diesem dann doch noch nicht zustimmen. Ich glaube, dafür bin ich dann doch noch zu Jung, als dass ich mich jetzt in Ruhe 'niederlasse' und sage: "Die Zeit rennt mir davon" 
Ich finde nur.. manchmal,.. da ist es wirklich so.. Die Zeit rennt eben doch. Aber eben jetzt noch nicht so schnell, wie sie es vielleicht in 20 Jahren machen wird.




Kommentare:

  1. Ich finde Weihnachten kommt jedes Jahr aufs neue wieder so unvermittelt und plötzlich ;)
    Mir geht es da ähnlich wie dir. Umso älter ich werde, desto mehr habe ich das Gefühl, dass die Zeit schneller vergeht.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, absolut, sie rennt und rennt und rennt viel zu schnell und man hat beinahe Angst, man sei zu spät, irgendwann.

    FB|Portfolio

    AntwortenLöschen