Donnerstag, 28. August 2014

good morning and others

Guten Morgen Cuties :)
Nun sind 6 wundervolle, aufregende Sommerwochen fast vergangen. Ich blicke mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die kommenden Schulwochen. Ich freue mich, viele meiner Freunde wieder regelmäßig zu sehen und mit ihnen die Pausen zu verbringen. Ich freue mich auf die Abschlussfahrt nach Rimini und trotzdem bin ich etwas traurig und etwas angst habe ich auch. Angst davor, das Abi nicht so zu meistern, wie ich es mir wünsche. Angst davor, immer noch nicht zu wissen, was mir liegt, was ich später Studieren möchte oder ob ich doch eine Ausbildung beginne?! Es gibt wirklich viele Bereiche die mich interessieren. Ernährungswissenschaften, Theater, Mode, Redaktion, Design u.v.m.  Wo soll man da anfangen und wo aufhören? Ich hoffe ich werde bald mehr Klarheit haben und wirklich wissen, wo meine Stärken und Schwächen liegen. 

Nun noch etwas anderes; in den letzten Monaten sind auch einige neue Lieblingskleidungsstücke in meinen Schrank gewandert. Mehr dazu werdet ihr im nächsten Post lesen. ;-)













Kommentare: